Vienna Night Run 2016

Wir haben an unserem ersten gemeinsamen Lauf teilgenommen!!! 🙂 FĂŒr den Einstieg haben wir uns den „Erste Bank Vienna Night Run“ ausgesucht mit einer StreckenlĂ€nge von 5km, also eine gute Einstiegsdistanz. Gelaufen sind wir mit taaausend anderen LĂ€ufern um den Ring herum. Start war circa bei der UniversitĂ€t und der Zieleinlauf war etwa beim Parlament,…

Abwechslung in die Sportroutine bringen

Wenn man sich einige Hobbysportler oder fleißige Fitnessstudio-Geher anschaut, dann sieht man, dass diese einen sehr regelmĂ€ĂŸigen und geplanten Trainingsplan haben: Heute Brust-Arme, morgen Beine-RĂŒcken, ĂŒbermorgen Bauch-Schultern, usw. NatĂŒrlich ist das nichts schlechtes. Aber einigen könnte das nach ein paar Wochen langweilig werden, was dazu fĂŒhrt, dass der Spaß an der Sache verloren geht. Und…

ï»żGesund leben – aber wie fĂ€ngt man an?

– HOW TO BECOME A HEALTHHOLIC – Da wir beide seit Jahren schon viel Sport treiben und uns mit der Materie beschĂ€ftigen und vor allem uns fĂŒr sie interessieren, gab es bei uns keinen „Cut“ oder Schlussstrich, nachdem es hieß: „JETZT fange ich an gesund zu leben“. Jedoch fĂ€llt es vielen schwer diesen Schritt zu…

Tabata Training

Wie nur 4 Minuten einen komplett fertig machen können… Du liebst es aus dir rauszugehen und dich innerhalb kurzer Zeit komplett zu zerstören? Dann ist das Tabata-Workout perfekt fĂŒr dich! Was ist Tabata? Tabata ist eine Form des hochintensiven Intervalltrainings (kurz: HIIT), die 4 Minuten lang dauert. Woher kommt der Name? Der Name Tabata gehört einem…

RumpfstabilitĂ€t + Übungen

Eine stabile Körpermitte ist wichtig, sehr wichtig sogar! Vor allem fĂŒr sportliche Leistungen ist eine gut trainierte Rumpf-Partie von Vorteil, denn wer in der Mitte stabil ist kann viel bessere Leistungen erbringen. Deshalb hat ein Rumpf-Stabilisationstraining im Trainingsalltag, so ziemlich jeder Sportart im Leistungssport, einen festen Platz. Aber auch wenn man kein Leistungssportler ist, sollte…