Wandern in Wien

SUNDAY THOUGHTS #6 – Wandern in Wien

Eigentlich müssen wir zwei Landratten das Wandern in Anführungszeichen setzen: „Wandern“ in Wien. 😛

Aber wir sind mal nicht so kritisch und schreiben dennoch über die netten Spaziergänge, die man in unserer Lieblingsstadt machen kann.

Die Stadt Wien bietet viele Stadtwanderwege in und um Wien herum an. Zugegeben, wir haben noch nicht alle Wege abgeklappert, aber den ein oder anderen haben wir bereits getestet.

Beispielsweise können wir euch den Wanderweg zum Kahlenberg hinauf sehr ans Herz legen. Von der Endstation der Straßenbahnlinie D (Nußdorf) beginnt der Weg. Er führt einen durch den 19. Bezirk, am Friedhof Heiligenstadt vorbei, über Waldwege und durch die Wiener Weinberge hinauf auf den Kahlenberg. Von dort aus hat man eine wundervolle Aussicht über die Bundeshauptstadt! Am Wochenende und bei gutem Wetter ist es dort aber ziemlich überlaufen mit anderen Spaziergängern. Wenn man also einen studentenfreundlichen Terminkalender hat, sollte man am besten unter der Woche hinschauen. 😉 Auf dem Rückweg kann man sich dann in einem der vielen Heurigen auf ein Glas Sturm, oder Traubensaft niedersetzen und den Ausblick nochmals genießen.

IMG_1529

Außerdem gibt es die Möglichkeit vom Kahlenberg zum Leopoldsberg zu wandern, der etwa in 30 Minuten zu erreichen ist und etwas weniger überlaufen ist. Von dort kann man auf Klosterneuburg und Korneuburg blicken. Weitere Wege sind auf der Website der Stadt Wien super erläutert, die wir in Zukunft auch noch austesten werden! 🙂

Da wir beide eher aus ländlichen Regionen kommen (Klagenfurt & Garmisch-Partenkirchen), beziehungsweise es gewohnt sind die Natur um uns herum zu haben, tut es uns irrsinnig gut an einem sonnigen Herbsttag ein bisschen aus der Stadt zu flüchten. Wir lieben beide die Stadt Wien, jedoch kann der Alltag in einer Großstadt einem auch manchmal über den Kopf wachsen. Daher lieben wir unsere Stadt umso mehr, dass es hier so einfach ist dem Trubel zu entfliehen. Im Sommer auf der Donauinsel, im Herbst in den Weinbergen. Kein Wunder, dass Wien die lebenswerteste Stadt ist.

So ein gemütlicher Spaziergang kann so manch rauchende Köpfe wieder klären und bei Sonnenschein tankt man gleich die Vitamin D Reserven für den langen, grauen Winter auf. Nutzt noch die restlichen sonnigen Tage aus! 🙂

Schönen Sonntag noch!

IMG_1527

 

 

Kommentar verfassen