POSITIVE DECEMBER

11 Monate geschafft. 11 Challenges bewältigt. Wir haben (fast) alles, was wir uns vorgenommen haben geschafft. Die HEALTHHOLICS MONTHLY CHALLENGE 2017 geht zu Ende. Trotzdem war das Jahr 2017  für uns beide ein Auf und Ab. Wir hatten viele wunderschöne Momente, aber es gab auch schwierige Situationen zu meistern. Wir mussten Entscheidungen treffen, die uns überhaupt nicht leicht gefallen sind und dann mit den Konsequenzen leben. Es sind Dinge passiert, über die wir uns irrsinnig ärgern und die unser Leben um einiges erschweren. Aber so ist das Erwachsen werden eben.

Genau in solchen Situationen möchte man sich verkriechen, sich unter der Bettdecke verstecken und abwarten bis der Schmerz nachlässt, die Situation sich auflöst oder man plötzlich aufwacht und realisiert es war alles nur ein Traum. Aber nein, so geht Erwachsen werden leider nicht. Man muss einen Entschluss fassen und stärker aus der Situation herausgehen. Daran wachsen. „What doesn’t kill you makes you stronger“.

Rückblickend können wir sagen, dass wir in diesem Jahr vor allem eines gelernt haben: Es geht nicht um die Situation an sich, sondern darum, was man selbst daraus macht. Viel zu oft, fokussieren wir uns auf die negativen Dinge in unserem Leben und sehen die Guten als selbstverständlich an.

Aus diesem Grund haben wir uns überlegt, im Dezember ein Positivitäts-Tagebuch zu führen. Wir wollen jeden Abend 3 Dinge aufschreiben, die an dem Tag gut waren. Dinge für die wir dankbar sind, die uns ein Lächeln ins Gesicht gezaubert haben und uns unser Leben lebenswert gemacht haben. Seit einiger Zeit tun wir das schon geistig, aber wir denken, dass der Akt des Aufschrieben noch mehr unterstreichen würde, was wir uns selbst bewusst machen wollen.

Wir wollen die kleinen Momente des Lebens zu schätzen wissen. Denn diese Momente sind es im Endeffekt, die uns ausmachen.


Ein tiefsinniger Post für den letzten Monat des Jahres. Auf jeden Fall wollen wir nochmal DANKE sagen an alle, die dieses Jahr Healthholics begleitet haben! Wie manche vielleicht auf unseren Social Media Kanälen mitbekommen haben, haben wir die letzten Wochen eine kleine Pause eingelegt. Aber keine Angst, es bleibt nur bei einer Pause und wir melden uns bald wieder zurück!

Bei Anregungen und Vorschlägen, würden wir uns über Kommentare, Mails & Co. freuen! 🙂

Bis dahin wünschen wir euch einen gesunden und positiven Dezember! 😉

Sabsi & Kathi

 

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Isa sagt:

    Hallo ihr zwei Positive-Mädels, schon beim lesen fühlt man sich gleich besser und optimistisch 😉
    Es war ein ganz tolles und aufregendes Jahr mit Euch und dafür möchte ich Euch DANKE sagen!!!!
    Eure Motivation hat mich angesteckt und zu meinem eigenem Mini-Erfolg geführt. Ich freue mich jetzt schon auf das Jahr 2018!

    1. Healthholics sagt:

      Freut und das zu hören! 🙂 :*

Kommentar verfassen