Kichererbsen-Curry

Für ca. 2 Portionen braucht man: 1 Tasse Reis 1 Dose Kichererbsen 1/2 Hokkaido Kürbis 1 Zucchini 1 Scheibe Ingwer 1/2 Zwiebel 1 Knoblauchzehe (ca. 100ml) Kokosmilch oder „Coconut Cuisine“ (z.B. von Alpro) Curry Kardamon Kurkuma Chili Salz Pfeffer Kokosöl Den Reis mit der doppelten Menge Wasser in einem extra Topf kochen. Den gewürfelten Kürbis…

Kürbis-Bananen Kuchen

Hier unser Rezept für einen super leckeren und saftigen Kürbiskuchen mit einer leichten Bananen Note. 😉 Übrigens: im Rahmen unseres WEIZEN(FREI)-OKTOBER ist dieser Kuchen selbstverständlich ohne Weizen. 1/2 – 1 Kürbis (Hokaido, wir haben einen halben Butternut Kürbis verwendet, der hat einen leicht nussigen Geschmack) 1 weiche Banane 1 Tasse gemahlene Mandeln 1/2 Tasse Kokosmehl…

WEIZEN(FREI)-OKTOBER

Warum wir versuchen keinen Zucker zu essen, haben wir euch ja schon in einigen Blogposts erklärt und veranschaulicht. Jetzt bringen wir auch noch den Weizen in Verruf – haha. Einige mag das nerven, aber wir wollen auf unserem Blog von unseren Erfahrungen berichten und euch auf unsere persönliche Reise mitnehmen. Angefangen hat das alles mit…

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier

SUNDAY THOUGHTS #4 Früh aufstehen, kein Zucker essen, regelmäßig trainieren, sich eine positive Stimmung einreden. Das alles sind Beispiele für Gewohnheiten, die man hat bzw. haben kann. Der Mensch ist ein Gewohnheitstier… Fällt man mal aus diesem Muster heraus, dann wird man gerne wieder bequem. Man verzichtet öfter auf Sport, dafür aber nicht auf Fast…

Fitness im Internet

SUNDAY THOUGHTS #3 Fitnessblogger gibt es ja wie Sand am Meer. Wir persönlich tun uns oft schwer uns in dieser Gruppe zu identifizieren, weil wir nicht dasselbe verkörpern möchten, wie die meisten von ihnen. Sehr viele Fitnessblogger und -accounts vermarkten sich als Fitnessgurus und Vorbilder für junge Menschen, jedoch stellen sie – unserer Meinung nach…

Gesundheit ist das A und O

SUNDAY THOUGHTS #1: Ab sofort kommt jeden Sonntag ein Blogpost online über unsere aktuellen Gedanken und Themen, die uns beschäftigen. Wir hoffen es wird Euch gefallen… Bei all den Geburtstagsglückwünschen und Co. gibt es die Floskel „… und viel Gesundheit“. Man denkt sich immer “ Jaja, danke, aber ich bin ja gesund“. Jedoch ist dieser…

Fitnessmythen #2

Da unser Beitrag Fitnessmythen so viel positives Feedback erhalten hat und uns noch einige Ideen bzw. weitere Mythen gesteckt wurden, entschieden wir uns einen zweiten Teil dieses Posts zu schreiben. Fitnessmythen Teil 2: „Bei der Kniebeuge dürfen die Knie nicht über die Zehen hinausragen.“ Fast jeder Trainingsanfänger hat diese Aussage schon mal gehört. Diese Ausführungsmethode…

Selfmade Iced Tea

Jeder liebt Eistee. Erfrischend, lecker, perfekt für den Sommer. Leider sind die gekauften Eistees vollgepackt mit Zucker und anderen Stoffen, die unserem Körper nicht gut tun. Eine super Alternative ist, sich selber so ein Erfrischungsgetränk zu zaubern. Prinzipiell geht das Ganze auch echt schnell. Tee aufkochen: egal ob Schwarztee, oder ein fruchtiger Beerentee, je nachdem…

Snack- und Frückstücksvariationen – Feinstoff Edition

Vor ein paar Tagen haben wir uns darüber unterhalten, dass Essen und hier vor allem die Qualität der Dinge, die wir zu uns nehmen einen immer höheren Stellenwert für uns beide hat. Lebensmittel-Shopping macht uns in letzter Zeit viel mehr Spaß als unser Geld für Kleidung auszugeben. Vor allem die BIO-Abteilung in Drogerieläden könnten wir regelmäßig…

Tipps für das Training im Sommer

– Tipps für das Training im Sommer und bei Hitze –  Bei sommerlichen Temperaturen und bei Hitze ist Sport für den Körper eine echte Herausforderung. Um im Sommer nicht auf das Training verzichten zu müssen, können einige Maßnahmen durchgeführt und Tipps beachtet werden. 1. Morgens trainieren  Im Hochsommer sollte idealerweise am Morgen trainiert werden. Denn…

Halbmarathon: Training, Ernährung & Ausrüstung

Letztes Jahr im Sommer dachte ich (Kathi) mir, dass ich mal wieder ein neues Ziel bräuchte. Egal was es betrifft, ob Sport oder etwas anderes, mit einem Ziel vor Augen macht es mir enorm viel Spaß darauf hinzuarbeiten. Ich liebe das Gefühl, wenn man auf sich selber stolz sein kann, weil man durch seine eigene…