Milchreis

Ein einfaches Rezept für einen leckeren Milchreis.

Energyballs

Energyballs: Erdbeer-Kokos Energyballs eignen sich perfekt als Snack vor dem Sport, um mit voller Energie ins Training zu starten. Aber auch anschließend sind sie super Energielieferanten, denn so könnt ihr die Glykogenspeicher schnell wieder auffüllen bevor es anschließend eine ausgiebige Mahlzeit gibt. Ein weiterer Vorteil: sie sind super schnell gemacht, sehr einfach und man braucht…

Hähnchen mit grünen Bohnen, Hartweizen, Cocktailtomaten und Pesto

Gerade bei den warmen Temperaturen sehnt man sich nach schnellen Rezepten, die nicht zu sehr im Magen liegen. Daher folgende Idee, die sehr fix geht und super geeignet ist als Mahlzeit nach dem Training. Kann man auch problemlos mitnehmen und kalt genießen! Zutaten für 2 Portionen:       2 Hähnchenbrustfilets (à 100 g)  …

Mythos Ei

Mythos Ei – Cholesterinbombe oder doch gesundes Lebensmittel? „Das weiß ein jeder, wer’s auch sei, Gesund und stärkend ist das Ei“ (Wilhelm Busch: Der Geburtstag oder die Partikularisten – Kapitel 4). Doch der Ruf des Hühnereis ist selten ein solch guter, wie in der Bildergeschichte des Dichters Wilhelm Busch beschrieben. Dieser Blogpost ist wieder in Kooperation…

Der Hype um Kokosöl – alles nur eine „fette“ Lüge?

Kokosöl soll ja Heilmittel gegen fast alles sein – Übergewicht, Herzkreislauferkrankungen, Alzheimer, die Liste ist nahezu endlos. Auch im sportlichen Kontext gewinnt es durch die tägliche Medienflut immer mehr an Bedeutung. Für diesen Blogpost habe ich meine liebe Studienkollegin und Diätologin Andrea Zarfl gebeten ihre Expertise im Bereich Ernährung mit Euch zu teilen. Sie arbeitet…

Surfen in Sri Lanka (Arugam Bay)

Ein Monat Sri Lanka liegt hinter mir. Ein Monat in diesem tollen vielfältigen Land, das mein Herz wirklich total erobert hat. Hier ein kleiner Einblick in Sabsis Sri Lanka Urlaub! Gelandet sind wir am 9.Juli in Colombo (West-Seite der Insel). Im Sommer ist im Westen und Süden Monsun-Zeit und dafür an der Ostseite der Insel,…

Tipps zum Abnehmen und Zunehmen

Wenn es um „Fitness“ geht, hört man damit in Verbindung meistens nur das Wort „Abnehmen“. Jedoch gibt es viele, die sich mit dem Zunehmen von Masse, vorzugsweise Muskelmasse, schwer tun. Da in unserem Bekanntenkreis natürlich beide Seiten vertreten sind, dachten wir uns, dass wir doch mal die wichtigsten Punkte zusammenschreiben. Eine Übersicht zum Thema Energieumsatz…

WARM-BREAKFAST NOVEMBER

Auch der Oktober ist geschafft und wir starten motiviert in die vorletzte Runde unserer HEALTHHOLICS MONTHLY CHALLENGE 2017 mit dem WARM-BREAKFAST NOVEMBER! Warum? Warmes Essen ist einfach viel bekömmlicher für unsere Verdauung. Mindestens eine warme Mahlzeit am Tag ist wichtig für unseren Körper. Meine Mama predigt mir seit Jahren warmes Frühstück und sie hat auf jeden…

Kichererbsen-Curry

Für ca. 2 Portionen braucht man: 1 Tasse Reis 1 Dose Kichererbsen 1/2 Hokkaido Kürbis 1 Zucchini 1 Scheibe Ingwer 1/2 Zwiebel 1 Knoblauchzehe (ca. 100ml) Kokosmilch oder „Coconut Cuisine“ (z.B. von Alpro) Curry Kardamon Kurkuma Chili Salz Pfeffer Kokosöl Den Reis mit der doppelten Menge Wasser in einem extra Topf kochen. Den gewürfelten Kürbis…

Kürbis-Bananen Kuchen

Hier unser Rezept für einen super leckeren und saftigen Kürbiskuchen mit einer leichten Bananen Note. 😉 Übrigens: im Rahmen unseres WEIZEN(FREI)-OKTOBER ist dieser Kuchen selbstverständlich ohne Weizen. 1/2 – 1 Kürbis (Hokaido, wir haben einen halben Butternut Kürbis verwendet, der hat einen leicht nussigen Geschmack) 1 weiche Banane 1 Tasse gemahlene Mandeln 1/2 Tasse Kokosmehl…

WEIZEN(FREI)-OKTOBER

Warum wir versuchen keinen Zucker zu essen, haben wir euch ja schon in einigen Blogposts erklärt und veranschaulicht. Jetzt bringen wir auch noch den Weizen in Verruf – haha. Einige mag das nerven, aber wir wollen auf unserem Blog von unseren Erfahrungen berichten und euch auf unsere persönliche Reise mitnehmen. Angefangen hat das alles mit…

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier

SUNDAY THOUGHTS #4 Früh aufstehen, kein Zucker essen, regelmäßig trainieren, sich eine positive Stimmung einreden. Das alles sind Beispiele für Gewohnheiten, die man hat bzw. haben kann. Der Mensch ist ein Gewohnheitstier… Fällt man mal aus diesem Muster heraus, dann wird man gerne wieder bequem. Man verzichtet öfter auf Sport, dafür aber nicht auf Fast…