Schlechte Tage? Sport!

SUNDAY THOUGHTS #7 Mal wieder ein paar Gedanken, die mir letztens durch den Sinn gegangen sind.  Dienstag. 7:50 Uhr. Es regnet und ich bin auf dem Weg zu meiner Arbeit als Schwimmtrainerin. Ich bin noch so verträumt, dass ich in die falsche Bim (Wienerisch für Straßenbahn) steige. Mist. Zwei Stationen später steige ich wieder aus…

Faszien – was ist das?

Dank der sehr gehypten Faszienrolle sind Faszien plötzlich von großer Bedeutung und vor allem im Volksmund bekannt. Aber was genau sind diese Faszien? Wo kommen sie vor? Auf die letztere Frage gibt es eine einfache Antwort: sie kommen in unserem Körper so ziemlich überall vor. Anmerkung: aufgrund des relativ modernen Themas, ist es uns nicht…

WEIZEN(FREI)-OKTOBER

Warum wir versuchen keinen Zucker zu essen, haben wir euch ja schon in einigen Blogposts erklärt und veranschaulicht. Jetzt bringen wir auch noch den Weizen in Verruf – haha. Einige mag das nerven, aber wir wollen auf unserem Blog von unseren Erfahrungen berichten und euch auf unsere persönliche Reise mitnehmen. Angefangen hat das alles mit…

Gesundheit ist das A und O

SUNDAY THOUGHTS #1: Ab sofort kommt jeden Sonntag ein Blogpost online über unsere aktuellen Gedanken und Themen, die uns beschäftigen. Wir hoffen es wird Euch gefallen… Bei all den Geburtstagsglückwünschen und Co. gibt es die Floskel „… und viel Gesundheit“. Man denkt sich immer “ Jaja, danke, aber ich bin ja gesund“. Jedoch ist dieser…

Selfmade Iced Tea

Jeder liebt Eistee. Erfrischend, lecker, perfekt für den Sommer. Leider sind die gekauften Eistees vollgepackt mit Zucker und anderen Stoffen, die unserem Körper nicht gut tun. Eine super Alternative ist, sich selber so ein Erfrischungsgetränk zu zaubern. Prinzipiell geht das Ganze auch echt schnell. Tee aufkochen: egal ob Schwarztee, oder ein fruchtiger Beerentee, je nachdem…

MOBILITY (August)

Mittlerweile kennen die meisten das Spiel: neuer Monat, neue Challenge! Der 10.000 JULY ist echt gut „gelaufen“ (ha ha), denn wir haben beide, außer ein paar einzelne Tage, es geschafft täglich mehr als 10.000 Schritte zu gehen! Wir persönlich fanden die Challenge super, da wir wieder mehr auf unsere tägliche, „natürliche“ Alltagsaktivität geachtet haben. Die HEALTHHOLICS MONTHLY…

Warum Schwitzen gesund ist

Schwitzen wird generell, vor allem unter Mädels, als etwas Negatives gesehen. Es schaut nicht gut aus, riecht evtl. nicht gut und ist einfach unattraktiv. Dabei ist Schwitzen lebensnotwendig für uns und unseren Körper! Dass körperliche Betätigung generell gesund ist, haben wir ja schon mehrmals betont und erläutert. Jetzt gehen wir näher darauf ein, warum das…

Physiosportwoche Obertraun

Hoch leben die Gesundheitsberufe! Beruflich soll man ja das machen, was einen am meisten begeistert und das ist für uns beide auf jeden Fall der Sport. Im Sportwissenschaftsstudium sind wir beide deshalb genau richtig, aber auch im Physiotherapiestudium von Sabsi wurde dieses Semester der Sport groß geschrieben. Im Rahmen der Lehrveranstaltung „Medizinische Trainingstherapie“ ging es…

DANKE

Healthholics feiert einjähriges Jubiläum!!! Vor bisschen mehr als einem Jahr haben wir uns ziemlich spontan entschlossen einen Fitnessblog zu starten. Jetzt stehen wir da und können eigentlich ziemlich stolz auf das vergangene Jahr zurückblicken und können sagen: es läuft! 🙂 Wir entwickeln uns, es macht immer noch Spaß und wir bekommen einiges an positivem Feedback zurück,…

Halbmarathon: Training, Ernährung & Ausrüstung

Letztes Jahr im Sommer dachte ich (Kathi) mir, dass ich mal wieder ein neues Ziel bräuchte. Egal was es betrifft, ob Sport oder etwas anderes, mit einem Ziel vor Augen macht es mir enorm viel Spaß darauf hinzuarbeiten. Ich liebe das Gefühl, wenn man auf sich selber stolz sein kann, weil man durch seine eigene…

Proteine

Alle Sportfanatiker schwören auf diesen einen Makronährstoff: Protein. Erstens, was sind Makronährstoffe? Zu den Makronährstoffen, kurz „Makros“, gehören Kohlenhydrate, Fette und Eiweiß, also Protein. Zweitens, was genau ist dieses Protein? Auf diese Frage möchten wir in diesem und auch in weiteren Posts näher darauf eingehen, wofür wir auch einen Gastbeitrag von einem Ernährungswissenschafter (immer noch…