HOW TO: get up early

Diejenigen, die mich besser kennen, wissen, dass mein Alltag zwangsweise immer recht früh anfängt. Sätze wie „Kathi, wie schaffst du es immer so früh aufzustehen?“ bekomme ich oft zu hören. An zwei Tagen der Woche klingelt der Wecker zwischen 5:20 und 5:30 Uhr (FH) und an zwei oder drei weiteren Tagen „erst“ um 6:15 Uhr…