Milchreis

Ein einfaches Rezept für einen leckeren Milchreis.

Faszien – was ist das?

Dank der sehr gehypten Faszienrolle sind Faszien plötzlich von großer Bedeutung und vor allem im Volksmund bekannt. Aber was genau sind diese Faszien? Wo kommen sie vor? Auf die letztere Frage gibt es eine einfache Antwort: sie kommen in unserem Körper so ziemlich überall vor. Anmerkung: aufgrund des relativ modernen Themas, ist es uns nicht…

Warum wir auf Laktose verzichten

Laktose – immer mehr Menschen haben eine Unverträglichkeit  Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Intoleranzen sind in aller Munde. Jeder spricht darüber aber nur wenige wissen, um was genau es dabei eigentlich geht. In unserem Fall geht es speziell um die Laktose, wie ihr schon am Titel dieses Artikels lesen konntet. Unsere Körper können Laktose, also Milchzucker, nicht gut verwerten…

Abwechslung in die Sportroutine bringen

Wenn man sich einige Hobbysportler oder fleißige Fitnessstudio-Geher anschaut, dann sieht man, dass diese einen sehr regelmäßigen und geplanten Trainingsplan haben: Heute Brust-Arme, morgen Beine-Rücken, übermorgen Bauch-Schultern, usw. Natürlich ist das nichts schlechtes. Aber einigen könnte das nach ein paar Wochen langweilig werden, was dazu führt, dass der Spaß an der Sache verloren geht. Und…

Tabata Training

Wie nur 4 Minuten einen komplett fertig machen können… Du liebst es aus dir rauszugehen und dich innerhalb kurzer Zeit komplett zu zerstören? Dann ist das Tabata-Workout perfekt für dich! Was ist Tabata? Tabata ist eine Form des hochintensiven Intervalltrainings (kurz: HIIT), die 4 Minuten lang dauert. Woher kommt der Name? Der Name Tabata gehört einem…

Rumpfstabilität + Übungen

Eine stabile Körpermitte ist wichtig, sehr wichtig sogar! Vor allem für sportliche Leistungen ist eine gut trainierte Rumpf-Partie von Vorteil, denn wer in der Mitte stabil ist kann viel bessere Leistungen erbringen. Deshalb hat ein Rumpf-Stabilisationstraining im Trainingsalltag, so ziemlich jeder Sportart im Leistungssport, einen festen Platz. Aber auch wenn man kein Leistungssportler ist, sollte…

Tiefenmuskulatur

Tiefenmuskulatur – was ist das? Zur Tiefenmuskulatur gehören die tiefer liegenden Muskelschichten, die unseren Körper stützen und unsere Wirbelsäule stabilisieren. Anteile der Bauch-, Rücken- und Beckenbodenmuskulatur zählen zur Tiefenmuskulatur. Meist sind es kleinere Muskeln, die unter den größeren versteckt liegen und für uns nicht abtastbar sind. Tiefenmuskulatur – wofür brauchen wir sie? Durch eine starke…

Fettverbrennung & Krafttraining

Viele Menschen, vorwiegend Frauen, verzichten auf Krafttraining, weil sie denken es ließe sie zu muskulös aussehen und würde sowieso nichts zur gewünschten Fettverbrennung beitragen. Dass letzteres nicht stimmt, wurde mehrfach wissenschaftlich bewiesen und ist ein Mythos, der sich in die Köpfe vieler Hobbysportler eingebrannt hat. Das Erscheinungsbild der Kraft trainierenden Damen hängt zum einen vom…

Linsennudeln mit Basilikumpesto

Hier ein Rezept für ein gesundes Mittagessen, perfekt als Mahlzeit nach dem Training! Für zwei Portionen: 1 Packung Linsennudeln (250g) 1 Bund/Strauch frischer Basilikum 1/2 Bund Petersilie 1-2 Knoblauchzehen ca. 6 EL Olivenöl handvoll Pinienkerne Salz, Pfeffer, Gewürze Die Basilikumblätter und die Petersilie abrupfen und waschen, dann fein schneiden und in ein Gefäß geben. Die…

Zwetschgenkuchen

Heute gibt es mal wieder ein Rezept für einen gesunden Kuchen. Wieder einmal ist er ohne Industriezucker, Butter und Mehl. Viele zweifeln ja immer daran, dass das überhaupt schmecken kann. Aber, wenn sogar mein Papa davon überzeugt ist und den Kuchen im Nu verschlingt hat, dann kann er nur gut sein 🙂 150g Hirse & 150g…

HIIT – Routine

HIIT ist die Abkürzung für High-Intensity Interval Training und ist vereinfacht gesagt ein schnelles Training mit einer hohen, aber auch sehr kurzen Belastungsanforderung. Während des HIITs wird der Stoffwechsel stark angekurbelt. Das hat mit dem Wechsel zwischen Phasen der Belastung – gefolgt von Phasen der Pause, auf denen ein Intervall- Training beruht, zu tun. So…

Süßkartoffeln mit Guacamole

Seit geraumer Zeit findet man Süßkartoffeln immer häufiger im Supermarkt und dementsprechend auf den Tellern der Liebhaber gesunder Ernährung. Sie gehören weder zu den Kartoffeln noch schmecken sie danach, unserer Meinung nach schmecken sie sogar besser. 🙂 Im Folgenden stellen wir euch ein Rezept für Süßkartoffeln mit Guacamole vor, jedoch wollen wir davor einige Gründe…