Ausdauertraining für Zuhause

Laufen oder Joggen ist ja schon seit Jahren ein Trendsport, aber es ist nunmal nicht für jeden etwas. Manche mögen es nicht, andere haben dabei Beschwerden oder ähnliches. Nun wird auch Rennrad fahren immer populärer, aber bei diesem Sport muss man erstmal einiges an Geld investieren. In diesem Blogpost möchte ich euch ein paar einfache…

HOW TO: Stay active

Auch wenn der Corona-Lockdown sich langsam dem Ende neigt, sind dennoch nicht alle sportlichen Einrichtungen geöffnet und selbst bei Wiederaufnahme wird es Auflagen geben, die es uns erschweren zu unserem „normalen“ sportlichen Alltag zurückzukehren. Daher hier ein paar Tipps wie man sich in dieser Zeit weiterhin fit halten kann. Außerdem könnt ihr heute Abend um…

Alles kann, nichts muss

Nach einer längeren Pause melde ich mich mit einem Blogpost zum Thema „Alles kann, nichts muss“ zurück. In diesem Beitrag erzähle ich ein bisschen über meine letzten Monate, warum ich pausiert habe und natürlich, was dieses Motto für mich in Bezug auf Sport und Ernährung bedeutet. Fangen wir mit der Pause an. Kurz (und ehrlich)…

Sport an heißen Tagen

Es ist nichts Neues: es zieht aktuell eine Hitzewelle nach der anderen durch Europa. Temperaturen von über 30°C sind unser täglich Brot und jeder versucht auf seine Art und Weise damit klar zu kommen. Da fragt man sich wie und wann man auch noch Sport einbauen kann, wenn man von Haus aus schon so sehr…

HOW TO: get up early

Diejenigen, die mich besser kennen, wissen, dass mein Alltag zwangsweise immer recht früh anfängt. Sätze wie „Kathi, wie schaffst du es immer so früh aufzustehen?“ bekomme ich oft zu hören. An zwei Tagen der Woche klingelt der Wecker zwischen 5:20 und 5:30 Uhr (FH) und an zwei oder drei weiteren Tagen „erst“ um 6:15 Uhr…

Sitzen macht dick

Wenn wir mal zusammen rechnen wie viele Stunden jeder von uns sitzend verbringt, ergibt das höchstwahrscheinlich eine schockierende Zahl. Je nach Beruf oder Tätigkeit kann das natürlich variieren. Ist man Schüler, Student oder arbeitet in einem Büro kommt man unter der Woche bestimmt auf eine Summe von 6 bis 9 „Sitzstunden“ pro Tag. Der ein…

Kichererbsen-Curry

Für ca. 2 Portionen braucht man: 1 Tasse Reis 1 Dose Kichererbsen 1/2 Hokkaido Kürbis 1 Zucchini 1 Scheibe Ingwer 1/2 Zwiebel 1 Knoblauchzehe (ca. 100ml) Kokosmilch oder „Coconut Cuisine“ (z.B. von Alpro) Curry Kardamon Kurkuma Chili Salz Pfeffer Kokosöl Den Reis mit der doppelten Menge Wasser in einem extra Topf kochen. Den gewürfelten Kürbis…

Kürbis-Bananen Kuchen

Hier unser Rezept für einen super leckeren und saftigen Kürbiskuchen mit einer leichten Bananen Note. 😉 Übrigens: im Rahmen unseres WEIZEN(FREI)-OKTOBER ist dieser Kuchen selbstverständlich ohne Weizen. 1/2 – 1 Kürbis (Hokaido, wir haben einen halben Butternut Kürbis verwendet, der hat einen leicht nussigen Geschmack) 1 weiche Banane 1 Tasse gemahlene Mandeln 1/2 Tasse Kokosmehl…

Auch Healthholics genießen das Studentenleben

Wenn wir ausgehen hören wir oft Kommentare wie: „Hee, Bier ist aber nicht so healthy, du Healthholic“. Wie wahr… Alkohol ist tatsächlich Gift für den Körper. Alkohol… entzieht dem Körper Wasser ist !sehr! kalorienreich enthält viel Zucker beeinflusst den Trainingsfortschritt negativ (hemmt ihn) stoppt nach Belastung die Fettverbrennung für einige Stunden und so weiter und so…

Neuer Lieblingssport: Surfen

Nachdem ich (Kathi) die letzte Woche in der wunderschönen Algarve in Portugal beim Surfen verbracht habe, dachte ich mir, muss ich ein paar Sätze darüber schreiben, weil ich einfach so sehr begeistert bin von diesem Sport. Insgesamt hatten wir fünf Tage Surfen in einem richtig tollen Camp gebucht (http://jahshakasurf.com/). Die Crew war freundlich und hilfsbereit…